Beiträge

Zeiterfassung über Internet mit virtuellem Terminal, 3 stufigem Workflow, Urlaubsplanung etc. Variable Funktionsstruktur für individuelle Berechtigungen.

Zeiterfassung direkt am PC Arbeitsplatz ohne Erfassung an einem stationären Terminal.  Oder Korrekturen der am Terminal erfassten Zeiten, Urlaub beantragen und ohne Beleg  genehmigen lassen, erspart den Verwaltungen eine Menge Arbeit. Produktive Arbeitszeiten die nicht in der Fertigung anfallen, sind ebenfalls Kosten die den laufenden Projekten zuzuordnen sind, die oft aber erst verspätet, zeitlich nicht korrekt hinzu gerechnet werden und damit Ergebnisse verfälschen können.
Über das virtuelle Terminal können die Mitarbeiter Ihre  Kommen – Gehen Zeiten erfassen, die ZEBAU – Anwender darüber hinaus auch die Produktivzeiten für Aufträge oder Projekte.   
Über den  Workflow  können Anträge gestellt und genehmigt werden (Urlaub u. a. Abwesenheiten. Hierfür steht den Anwendern ein  2-stufiges Genehmigungsverfahren  mit variabler Funktionsstruktur zur Verfügung.

Anmeldung über Userkennung und Passwort, Anzeige der aktuellen, persönlichen Grunddaten incl. Bildanzeige. Zuordnung der freigegebenen Funktionen im Menübaum.

Virtuelles Terminal, zur punktgenauen Zeitdatenerfassung mit und ohne Kostenträger- oder Kostenstellenbezug. (Auftrags- und Tätigkeitszuordnung.)

Meldungsübersicht mit Meldungs-und Korrekturbearbeitung incl. 3-stufigem Genehmigungsverfahren.

Urlaubs (Abwesenheitszeitbeantragung incl. 3-stufigen Genehmigungsverfahren.

Anzeige/Ausgabe des Zeitnachweises.