Zutrittskontrolle (ZK)

tuerB.I.S. ZK – öffnet Türen, Tore  und Schranken nur berechtigten Personen und wehrt Fehlversuche ab und merkt sich diese!

Wir können „online“ und „offline“ öffnen, je nach den elektrischen, netzwerkseitigen und mechanischen Zutrittswünschen. Wählbare Zeitzonen vereinfachen die übersichtliche Zutrittsregelung.

Der Zutrittswunsch und die Abwehr vor unberechtigten Personen ist mit unterschiedlichen Strategien möglich, die gemeinsam erarbeitet werden. Zutrittsversuche (berechtigt oder unberechtigt) werden registriert und sofern gewünscht dokumentiert. Es stehen entsprechende Auswertungen zur Verfügung. Bei Fehlverhalten sind Zutrittsalarmierungen möglich.

Der Zutritt erfolgt über festgelegte RFID-Karten, Medien (Transponder, Chip, -Karte usw.). Selbstverständlich können wir mit demselben Medium auch die Zeiterfassung bedienen. Die Pflege der Zutritt-Stammdaten erfolgt für Gruppen oder Einzelnen.